BRIGITTE PONGRATZ, Oboe / Blockflöte / Ensemble

GEBOREN am 22.Juli 1969 in Wien.

MUSIKALISCHE AUSBILDUNG: Instrumentalpädagogikstudium für Blockflöte(1987-1992) und Oboe(1988-1998) am Wiener Konservatorium, Konzertfach für Blockflöte(1992-1996) und für Oboe(1999-2001) am Wiener Konservatorium, Kurzstudium für alte Musik und Ensembleleitung am Wiener Konservatorium, Universitätslehrgang „Mosaik-Qualitätssteigerung im Instrumentalunterricht“ (2002-2003) an der Universität für Musik Wien, Universitätslehrgang „Atem-, Stimm- und Bewegungslehre“ (2003-2005) an der Universität für Musik Wien.

PÄDAGOGISCHE TÄTIGKEIT: Musikschullehrkraft für Oboe und Blockflöte, Lehrauftrag für „Lehrpraxis des Unterrichts an Musikschule“ an der Universität für Musik Wien.

AN MUSIKSCHULE SEIT: 1998

KÜNSTLERISCHE TÄTIGKEIT (Konzerte, Projekte etc.): Camerata Wien, Concilium musicum, Haydnakademie, Mozartorchester.

TONTRÄGER: „Tina und das Orchester“, „Tina spielt Flöte“, „Blockflötenhits für Kinder“, „Walzerschritt und Polkahit- Johann Strauß für Kinder“.

EIGENES STATEMENT: Musik kann Herausforderung, Spaß und Bildung sein.