Mag. MARTIN SCHWARZ, Gitarre / Kammermusik / Gitarren-Ensemble

GEBOREN am 03.01.1965 in Basel/CH.

MUSIKALISCHE AUSBILDUNG: Als Kind Klavierunterricht. Gitarre als Autodidakt. Studium Konzertfach und Instrumentalpädagogik (IGP2) an der Musikuniversität Wien. Abschlüsse mit Auszeichnung. Internationale Meisterkurse u.a. bei David Russell, Hubert Käppel und Oscar Ghiglia.

PÄDAGOGISCHE TÄTIGKEIT: Lehrverpflichtungen an der Musikschule Tulln 1992, Hainburg a.d.Donau 1993-2000, Musikschule der Stadt Wien 2000 – 2006.

AN MUSIKSCHULE SEIT: 2001.

KÜNSTLERISCHE TÄTIGKEIT (Konzerte, Projekte etc.): Auftritte als Solist und Kammermusiker im In- und Ausland. Mit dem Ensemble „Guitar4mation“ Konzerte in Italien, Deutschland, Polen, Tschechien, Slowakei und Österreich. Intensive Tätigkeit als Arrangeur/Komponist für Gitarre in verschiedenen Besetzungen.

TONTRÄGER:

„Echoing Silence“ mit Werken von Stefan Soewandi /

Kreuzberg Records Berlin 1996

„Dewa“ mit Werken von Stefan Soewandi /

Kreuzberg Records Berlin 1998

„From a Hidden Street“ mit „Guitar4mation“ /

Polski Nagrania Edition Warschau 1996

„Pulse.Sound.Joy.Heart“ mit „Guitar4mation“ /

Gramola Wien 2006

EIGENES STATEMENT: Musik ist die Sprache der menschlichen Seele. Junge Menschen in dieser Sprache zu unterrichten verlangt Geduld, Verantwortung, Freude, eine Menge Energie – und ist eine wunderbare Aufgabe.